Versicherungsvergleich!

Versicherung Vergleich erstellen und sparen!

info@versicherungsvergleiche.de

Fragen? Schreiben Sie uns!

Aus­lands­kran­ken­ver­si­che­rung
Rei­se­kran­ken­ver­si­che­rung
Aus­lands­rei­se­kran­ken­ver­si­che­rung

Aus­lands­kran­ken­ver­si­che­rung ver­glei­chen und Geld spa­ren!
G√ľns¬≠ti¬≠ge Rei¬≠se¬≠kran¬≠ken¬≠ver¬≠si¬≠che¬≠rung fin¬≠den und direkt abschliessen!

Aus¬≠lands¬≠kran¬≠ken¬≠ver¬≠si¬≠che¬≠rung Ver¬≠gleich ‚ÄĒ Rei¬≠se¬≠kran¬≠ken¬≠ver¬≠si¬≠che¬≠rung im Ver¬≠gleich ‚ÄĒ Aus¬≠lands¬≠rei¬≠se¬≠kran¬≠ken¬≠ver¬≠si¬≠che¬≠rung Kos¬≠ten und Leis¬≠tun¬≠gen ver¬≠glei¬≠chen und Geld sparen

Aus¬≠lands¬≠kran¬≠ken¬≠ver¬≠si¬≠che¬≠run¬≠gen sind ein wich¬≠ti¬≠ger Bestand¬≠teil jeder Rei¬≠se¬≠vor¬≠be¬≠rei¬≠tung, um im Not¬≠fall medi¬≠zi¬≠ni¬≠sche Hil¬≠fe und finan¬≠zi¬≠el¬≠le Sicher¬≠heit zu erhal¬≠ten. Eine Krank¬≠heit oder ein Unfall im Aus¬≠land kann eine Rei¬≠se schnell rui¬≠nie¬≠ren und teu¬≠re Kos¬≠ten ver¬≠ur¬≠sa¬≠chen. Daher ist es wich¬≠tig, vor Rei¬≠se¬≠an¬≠tritt eine soli¬≠de aber in der Regel den¬≠noch ver¬≠h√§lt¬≠nis¬≠m√§¬≠√üig g√ľns¬≠ti¬≠ge Aus¬≠lands¬≠kran¬≠ken¬≠ver¬≠si¬≠che¬≠rung abzu¬≠schlie¬≠√üen.

Eine gute Rei­se­kran­ken­ver­si­che­rung bie­tet Schutz und finan­zi­el­le Sicher­heit im Fal­le einer Krank­heit oder eines Unfalls wäh­rend einer Auslandsreise.

Eine Aus¬≠lands Kran¬≠ken¬≠ver¬≠si¬≠che¬≠rung deckt die Kos¬≠ten f√ľr medi¬≠zi¬≠ni¬≠sche Behand¬≠lun¬≠gen und Kran¬≠ken¬≠haus¬≠auf¬≠ent¬≠hal¬≠te ab, ein¬≠schlie√ü¬≠lich R√ľck¬≠trans¬≠port in das Hei¬≠mat¬≠land, falls erforderlich.

Es ist wich¬≠tig zu beach¬≠ten, dass in der Regel die meis¬≠ten gesetz¬≠li¬≠chen Kran¬≠ken¬≠kas¬≠sen kei¬≠ne oder nur sehr ein¬≠ge¬≠schr√§nk¬≠te Deckung bzw. Kran¬≠ken¬≠ver¬≠si¬≠che¬≠rungs¬≠schutz f√ľr Aus¬≠lands¬≠rei¬≠sen anbieten.

Daher ist es rat¬≠sam, vor Rei¬≠se¬≠an¬≠tritt eine sepa¬≠ra¬≠te Aus¬≠lands¬≠kran¬≠ken¬≠ver¬≠si¬≠che¬≠rung abzu¬≠schlie¬≠√üen um sicher zu stel¬≠len, dass man im Not¬≠fall aus¬≠rei¬≠chend gesch√ľtzt ist.

Eine Krank¬≠heit oder ein Unfall im Aus¬≠land kann schnell sehr teu¬≠er wer¬≠den, ins¬≠be¬≠son¬≠de¬≠re wenn umfang¬≠rei¬≠che medi¬≠zi¬≠ni¬≠sche Behand¬≠lun¬≠gen erfor¬≠der¬≠lich sind. Ohne eine Aus¬≠lands¬≠kran¬≠ken¬≠ver¬≠si¬≠che¬≠rung kann man mit hohen Kos¬≠ten f√ľr Kran¬≠ken¬≠haus¬≠auf¬≠ent¬≠hal¬≠te, medi¬≠zi¬≠ni¬≠sche Behand¬≠lun¬≠gen und den R√ľck¬≠trans¬≠port in das Hei¬≠mat¬≠land kon¬≠fron¬≠tiert werden.

Bei der Wahl der rich¬≠ti¬≠gen Rei¬≠se Kran¬≠ken¬≠ver¬≠si¬≠che¬≠rung soll¬≠te man ver¬≠schie¬≠de¬≠ne Fak¬≠to¬≠ren ber√ľck¬≠sich¬≠ti¬≠gen, wie die Dau¬≠er der Rei¬≠se, das Rei¬≠se¬≠ziel und die Art der Rei¬≠se (z.B. Gesch√§fts¬≠rei¬≠se oder Urlaub).

Es ist auch wich¬≠tig, die Leis¬≠tun¬≠gen der unter¬≠schied¬≠li¬≠chen Anbie¬≠ter von Aus¬≠lands¬≠kran¬≠ken¬≠ver¬≠si¬≠che¬≠run¬≠gen sorg¬≠f√§l¬≠tig zu pr√ľ¬≠fen, um sicher¬≠zu¬≠stel¬≠len, dass man auch aus¬≠rei¬≠chend gesch√ľtzt ist.

Es lohnt sich daher immer, meh¬≠re¬≠re Ange¬≠bo¬≠te zu ver¬≠glei¬≠chen, um das bes¬≠te Preis-Leis¬≠tungs-Ver¬≠h√§lt¬≠nis zu fin¬≠den und die f√ľr sich pas¬≠sen¬≠de und g√ľns¬≠tigs¬≠te Aus¬≠lands¬≠kran¬≠ken¬≠ver¬≠si¬≠che¬≠rung zu finden.

Eine g√ľns¬≠ti¬≠ge Aus¬≠lands¬≠kran¬≠ken¬≠ver¬≠si¬≠che¬≠rung bie¬≠tet Schutz und finan¬≠zi¬≠el¬≠le Sicher¬≠heit im Fal¬≠le eines uner¬≠war¬≠te¬≠ten Ereig¬≠nis¬≠ses und kann dadurch viel Stress und Sor¬≠gen ersparen.

Mit unse­rem Rei­se­kran­ken­ver­si­che­rungs­ver­gleich kön­nen Sie unver­bind­lich und kos­ten­frei Ihren pas­sen­den Tarif finden.

Bit¬≠te geben Sie dazu in unse¬≠rem Ver¬≠si¬≠che¬≠rung¬≠ver¬≠gleich Aus¬≠lands¬≠kran¬≠ken¬≠ver¬≠si¬≠che¬≠rung zun√§chst an um wel¬≠che Rei¬≠se¬≠art es sich han¬≠delt. Han¬≠delt es sich um eine Pri¬≠vat¬≠rei¬≠se oder eine Gesch√§fts¬≠rei¬≠se oder um eine Au-Pair- oder Work & Travel-Reise.

Geben Sie Ihre geplan­te Rei­se­re­gi­on an, also ob Sie inner­halb Euro­pas ver­rei­sen oder welt­weit ein­schliess­lich USA & Kana­da oder welt­weit ohne USA & Kanada.

Legen Sie dann noch fest, ob Sie mit Ihrer Rei­se­kran­ken­ver­si­che­rung nur eine bestimm­te Rei­se absi­chern möch­ten oder alle Rei­sen, wel­che Sie inner­halb eines Jah­res unternehmen.

W√§h¬≠len Sie dann bit¬≠te noch aus, f√ľr wie vie¬≠le Per¬≠so¬≠nen Ihre Aus¬≠lands¬≠kran¬≠ken¬≠ver¬≠si¬≠che¬≠rung gel¬≠ten soll. Sie haben die Aus¬≠wahl zwi¬≠schen Ein¬≠zel¬≠per¬≠son, Paar, Fami¬≠lie und Reisegruppe.

Dann bestim­men Sie nur noch den Ver­si­che­rungs­be­ginn und schon erhal­ten Sie Ihren Ver­si­che­rungs­ver­gleich Aus­lands­kran­ken­ver­si­che­run­gen.

Die gesetz¬≠li¬≠che Erst¬≠in¬≠for¬≠ma¬≠ti¬≠on infor¬≠miert Sie √ľber unse¬≠re T√§tig¬≠keit als Ver¬≠si¬≠che¬≠rungs¬≠mak¬≠ler. Die Ver¬≠mittl¬≠er¬≠richt¬≠li¬≠nie sieht vor, dass wir Ihnen die¬≠se Erst¬≠in¬≠for¬≠ma¬≠ti¬≠on vor der Ver¬≠gleichs¬≠be¬≠rech¬≠nung zur Ver¬≠f√ľ¬≠gung stel¬≠len. Mit der Nut¬≠zung unse¬≠res Ver¬≠gleichs¬≠rech¬≠ners best√§¬≠ti¬≠gen Sie, die Erst¬≠in¬≠for¬≠ma¬≠ti¬≠on f√ľr Ver¬≠si¬≠che¬≠rungs¬≠mak¬≠ler gem√§√ü ¬ß15 Vers¬≠VermV gele¬≠sen und her¬≠un¬≠ter¬≠ge¬≠la¬≠den zu haben.

Infor­ma­tio­nen zum Aus­lands­kran­ken­ver­si­che­rung Ver­gleich und zur Rei­se­kran­ken­ver­si­che­rung allgemein

Wis¬≠sens¬≠wer¬≠tes zu Aus¬≠lands¬≠kran¬≠ken¬≠ver¬≠si¬≠che¬≠rung bzw. Rei¬≠se¬≠kran¬≠ken¬≠ver¬≠si¬≠che¬≠rung Kos¬≠ten, Leis¬≠tun¬≠gen, Abschluss, K√ľn¬≠di¬≠gung usw.

Ja, es ist emp­feh­lens­wert, eine Aus­lands­kran­ken­ver­si­che­rung abzu­schlie­ßen, da medi­zi­ni­sche Not­fäl­le im Aus­land oft sehr teu­er sein kön­nen und Ihre regu­lä­re gesetz­li­che Kran­ken­ver­si­che­rung mög­li­cher­wei­se kei­ne aus­rei­chen­de Abde­ckung bietet.

Dar¬≠√ľber hin¬≠aus kann es nat√ľr¬≠lich auch vor¬≠kom¬≠men, dass in dem Urlaubs¬≠land die dor¬≠ti¬≠ge medi¬≠zi¬≠ni¬≠sche Ver¬≠sor¬≠gung deut¬≠lich unter dem Stan¬≠dard in Deutsch¬≠land liegt oder nicht aus¬≠rei¬≠chend ist.

In die¬≠sen F√§l¬≠len ist dann zur erfolg¬≠rei¬≠chen Gene¬≠sung und Behand¬≠lung ein R√ľck¬≠trans¬≠port erfor¬≠der¬≠lich, wel¬≠cher eben¬≠falls von der Aus¬≠lands¬≠kran¬≠ken¬≠ver¬≠si¬≠che¬≠rung √ľber¬≠nom¬≠men wird.

In eini¬≠gen L√§n¬≠dern ist der Besitz einer Aus¬≠lands¬≠kran¬≠ken¬≠ver¬≠si¬≠che¬≠rung sogar Vor¬≠aus¬≠set¬≠zung f√ľr die Ein¬≠rei¬≠se. Dies ist z.B. so in den USA, Kana¬≠da, Russ¬≠land, Chi¬≠na und weitere.

Gene¬≠rell ist eine Aus¬≠lands¬≠kran¬≠ken¬≠ver¬≠si¬≠che¬≠rung f√ľr Rei¬≠sen in jedes Urlaubs¬≠land zu empfehlen.

Wer in ein au√üer¬≠eu¬≠ro¬≠p√§i¬≠sches Land ohne g√ľl¬≠ti¬≠gem Sozi¬≠al¬≠ver¬≠si¬≠che¬≠rungs¬≠ab¬≠kom¬≠men reist, der soll¬≠te auf jeden Fall eine sepa¬≠ra¬≠te Aus¬≠lands¬≠rei¬≠se¬≠kran¬≠ken¬≠ver¬≠si¬≠che¬≠rung abschlies¬≠sen. Ansons¬≠ten muss eine Behand¬≠lung kom¬≠plett pri¬≠vat aus der eige¬≠nen Tasche bezahlt wer¬≠den. Das gilt bei¬≠spiels¬≠wei¬≠se bei Rei¬≠sen in belieb¬≠te Urlaubs¬≠l√§n¬≠der wie Thai¬≠land, √Ągyp¬≠ten oder die USA.

Der Preis einer Aus¬≠lands¬≠kran¬≠ken¬≠ver¬≠si¬≠che¬≠rung h√§ngt von ver¬≠schie¬≠de¬≠nen Fak¬≠to¬≠ren ab, wie dem Rei¬≠se¬≠ziel, der Dau¬≠er der Rei¬≠se, dem Alter des Ver¬≠si¬≠cher¬≠ten und den gew√ľnsch¬≠ten Leis¬≠tun¬≠gen. Es ist rat¬≠sam, meh¬≠re¬≠re Ange¬≠bo¬≠te zu ver¬≠glei¬≠chen, um das bes¬≠te Preis-Leis¬≠tungs-Ver¬≠h√§lt¬≠nis zu erhal¬≠ten. G√ľns¬≠ti¬≠ge Rei¬≠se¬≠kran¬≠ken¬≠ver¬≠si¬≠che¬≠run¬≠gen sind z.B. f√ľr Sin¬≠gles bereits unter 10 Euro im Jahr erh√§ltlich.

Eine Aus¬≠lands¬≠kran¬≠ken¬≠ver¬≠si¬≠che¬≠rung √ľber¬≠nimmt √ľbli¬≠cher¬≠wei¬≠se die Kos¬≠ten, wel¬≠che bei akut auf¬≠tre¬≠ten¬≠den k√∂r¬≠per¬≠li¬≠chen Krank¬≠hei¬≠ten oder Ope¬≠ra¬≠tio¬≠nen im Aus¬≠land anfal¬≠len, die not¬≠wen¬≠di¬≠gen Arz¬≠nei- und Heil¬≠mit¬≠tel, aku¬≠te Zahn¬≠be¬≠hand¬≠lun¬≠gen oder auch den medi¬≠zi¬≠nisch not¬≠wen¬≠di¬≠gen R√ľck¬≠trans¬≠port aus dem Urlaubsland. 

Eine Aus¬≠land¬≠kran¬≠ken¬≠ver¬≠si¬≠che¬≠rung zahlt √ľbli¬≠cher¬≠wei¬≠se nicht f√ľr Behand¬≠lun¬≠gen, bei denen bereits vor dem Rei¬≠se¬≠an¬≠tritt fest¬≠stand, dass die¬≠se w√§h¬≠rend der Rei¬≠se erfol¬≠gen m√ľs¬≠sen. Nicht zah¬≠len braucht eine Rei¬≠se¬≠kran¬≠ken¬≠ver¬≠si¬≠che¬≠rung auch bei vor¬≠her¬≠seh¬≠ba¬≠ren Kriegs¬≠er¬≠eig¬≠nis¬≠sen und Unru¬≠hen oder akti¬≠ver Teil¬≠nah¬≠me an die¬≠sen. Bei Krank¬≠hei¬≠ten oder Unf√§l¬≠len, wel¬≠che vor¬≠s√§tz¬≠lich von der ver¬≠si¬≠cher¬≠ten Per¬≠son  her¬≠bei¬≠ge¬≠f√ľhrt wur¬≠den ent¬≠f√§llt eben¬≠so die Leistungspflicht.

Unser Ver­si­che­rungs­ver­gleich beinhal­tet die meis­ten bekann­ten Ver­si­che­rer, spe­zi­el­le Deckungs­kon­zep­te, die Test­sie­ger diver­ser Fach­me­di­en und mehr…
Bei uns erhal­ten Sie einen der umfas­sends­ten Online-Versicherungsvergleiche!

Gem√§√ü ¬ß60 VVG wei¬≠sen wir auf eine ein¬≠ge¬≠schr√§nk¬≠te Ver¬≠si¬≠che¬≠rer- und Tarif¬≠aus¬≠wahl hin. ‚ě° mehr erfahren

‚ě° Teil¬≠neh¬≠men¬≠de Ver¬≠si¬≠che¬≠rer und Partner ‚¨Ö

Gemäß §60 VVG weisen wir auf eine eingeschränkte Versicherer- und Tarifauswahl hin.

Nicht enthalten im Versicherungsvergleich auf www.versicherungsvergleiche.de sind insbesondere Versicherungsunternehmen und deren Tarife, die nicht mit freien Versicherungsmaklern zusammenarbeiten und die dem Makler in der Regel auch keine Informationen zu aktuellen Preisen und Bedingungen zur Verf√ľgung stellen