Versicherungsvergleich!

Versicherung Vergleich erstellen und sparen!

info@versicherungsvergleiche.de

Fragen? Schreiben Sie uns!

Suche

Wer zahlt kaput­tes Ceranfeld?

  1. Her­stel­ler­ga­ran­tie: Wenn das Cer­an­feld inner­halb der Garan­tie­zeit kaputt geht und der Scha­den durch einen Her­stel­lungs­feh­ler ver­ur­sacht wur­de, kann der Her­stel­ler für die Repa­ra­tur oder den Aus­tausch des Cer­an­felds ver­ant­wort­lich sein. Über­prü­fen Sie die Bedin­gun­gen der Her­stel­ler­ga­ran­tie und wen­den Sie sich bei Scha­dens­fäl­len an den Kun­den­dienst des Herstellers.
  2. Eige­ne Ver­ant­wor­tung: Wenn das Cer­an­feld auf­grund unsach­ge­mä­ßer Nut­zung, Fahr­läs­sig­keit oder mut­wil­li­gen Han­delns beschä­digt wur­de, kön­nen die Ver­ant­wor­tung und die damit ver­bun­de­nen Kos­ten bei Ihnen lie­gen. In sol­chen Fäl­len müs­sen Sie die Repa­ra­tur oder den Ersatz des Cer­an­felds selbst orga­ni­sie­ren und bezah­len. Emp­feh­lens­wert in sol­chen Fäl­len ist eine Glas­ver­si­che­rung.

Vergleichen Sie die besten Angebote für Glasversicherungen

Vergleichen Sie die besten Tarife in nur wenigen Minuten, um die optimale Versicherung für Ihre Bedürfnisse zu finden und sicherzustellen, dass Sie den besten Schutz zu einem günstigen Preis erhalten

Folgen Sie uns
Unsere Kundenbewertung
Sie möchten die optimale Glasversicherung finden?

Gemäß §60 VVG weisen wir auf eine eingeschränkte Versicherer- und Tarifauswahl hin.

Nicht enthalten im Versicherungsvergleich auf www.versicherungsvergleiche.de sind insbesondere Versicherungsunternehmen und deren Tarife, die nicht mit freien Versicherungsmaklern zusammenarbeiten und die dem Makler in der Regel auch keine Informationen zu aktuellen Preisen und Bedingungen zur Verfügung stellen